Besser beraten mit Genuss

Vorträge – Seminare – Workshops

Claudia Fröse-Probst

Dipl.Pädagogin (Univ.), European Master in Health Promotion
Erwachsenenbildnerin zum Thema Genusskultur
risflecting®-Trainerin und Koordinatorin Deutschland/Luxemburg für den Verein „risflecting-Pool – Europäisches Netzwerk zur Rausch- und Risikobalance“

Bewusstsein für Kultur

wachsen lassen – weiter entwickeln

Auf der Grundlage jahrelanger Erfahrungen und Netzwerkarbeit in den Bereichen Bildung, Wirtschaft, Gesundheit und Tourismus unterstütze ich Menschen als Lernbegleiter und Facilitator bei der Gestaltung zukunftsfähiger Arbeits-, Beziehungs- und Feierkulturen.

In meinen Genusskultur-Veranstaltungen zeige ich anhand von lebensnahen Beispielen aus dem Leben und Arbeiten am eigenen Weingut, welche Faktoren ein naturgemäßes, genussvolles und gesundes Leben fördern. Bedeutungsvoll ist neben dem kognitiven Verstehen vor allem auch das persönliches Erleben und Ausprobieren.

Vielfalt und Komplexität als Ressource begreifen

weinstock

Mit der Bild vom Weinstock lassen sich verständlich grundlegende Wirkungszusammenhänge, Potentiale und natürliche Grenzen unseres Handelns darstellen.

Erst durch das Zulassen der Vielfalt und dem Erkennen der Komplexität kann nachhaltig Neues wachsen.

Exemplarisch eröffnet dieses Bild vom ältesten Kulturerzeugnis der Menschheit wertvolle Erkenntnisse auch noch für unser modernes Arbeiten und Leben. Die Suche nach Genuss und Glückserleben ist und bleibt im Menschen tief verwurzelt.

Erlebnisraum Weingut

Gefühl – Wirkung – Genuss

Wir laden Sie herzlich ein, die einmaligen Erlebnis- und Lernräume an unserem Weingut in Markt Nordheim kennenzulernen.
In der „mittelfränischen Toskana“ spürt man hautnah und begreift sehr gut die Bedeutung von Naturrhythmen, Genusserleben und Kulturbildung.

Nutzen Sie unsere einmaligen Räume am Weingut auch für eigene Besprechungen oder Tagungen.
Eine Weinbergsführung oder Weinprobe, die auch den Wissensdurst rund um’s Weinmachen stillt, schafft einen hervorragenden Übergang in den Feierabend.

link zur Homepage unseres Weinguts